Publikumsveräppelung Mehrwertsteuersenkung (ganz kurz)

Die Mehrwertsteuer ist eine Konsumsteuer, die vom Handel eingezogen und abschließend abgeführt wird.

Die freie Gestaltung der Ladenpreise – inclusive Mehrwertsteuer – bleibt jedoch von der Senkung des Steuersatzes unberührt und ist vollkommen unkontrollierbar. Wenn jetzt vermehrt Sonderangebote als Folgen der Mehrwertsteuer-Senkung angepriesen werden, muss das nichts mit der Senkung der Mehrwertsteuer zu tun haben. Es wird lediglich „staatstragend“ mit Schnäppchen geworben, wie eh und je.

In einer Welt der täglich wechselnden Preisschilder in den Supermärkten….

Kommentare sind geschlossen.