14 ANFÄLLE PRO TAG – Armes BABY kämpft nach IMPFUNG gegen den TOD!

Luke Maguire and Louise McKever claim the Men B jab caused Bobby (pictured at 10 months) to have 'daily convulsions', stomach problems, night terrors and allergies

Bobby ist der Sohn von Luke Maguire und Louise McKever aus der Stadt Ashington in Northumberland (England). Nachdem ihr Sohn im Jahr 2016 mit dem umstrittenen Bexsero gegen Meningokokken geimpft wurde, litt er unter einem „seltsamen Zucken”.

Die Daily Mail berichtete im Dezember 2016, dass der Säugling mit bis zu 14 Anfällen pro Tag zu kämpfen hatte und seit der Impfung 55 Spitalbesuche absolvieren musste.

„Bei dem zweimonatigen Impfstoff bekam Bobby ein Zucken”, erklärte Luke dem Radiomoderator Richie Allen. „Wir wussten sofort, dass es von den Impfstoffen war, da es in jener Nacht begann. Er war müde, schlaff und blass. Nachdem wir die Krankenschwester auf das Zucken aufmerksam gemacht hatten, versicherte sie uns, dass Impfstoffe 100% sicher seien.”

Nachdem der Vater keine Hilfe von seinem Hausarzt oder sonst jemandem im medizinischen Bereich erhalten hatte, begann er, seine Erfahrung mit einem……

Kommentare sind geschlossen.