Putin zum Open-Skies-Vertrag: Es sei auch für die ganze Welt wichtig

Der russische Präsident Wladimir Putin lud Mitglieder des Sicherheitsrates der Russischen Föderation ein, die Position Russlands im Zusammenhang mit dem Rückzug der USA aus dem Open-Skies-Vertrag zu bestimmen und das Schicksal des START-3-Vertrags zu erörtern, der keine ernsthaften Verhandlungen mit Washington aufnehmen konnte.

Wir werden heute mehrere Themen diskutieren: wie üblich aktuelle Themen der inneren Sicherheit und die internationale Agenda. In Bezug auf letzteres müssen wir natürlich endlich unsere Position im Zusammenhang mit dem Rückzug der Vereinigten Staaten aus dem Open-Skies-Vertrag festlegen. Und START-3 wird in der Tat bald enden, und ernsthafte Verhandlungen zu diesem Thema, die nicht nur für uns, sondern für die ganze Welt von großer Bedeutung sind, konnten meines Erachtens nicht beginnen. Deshalb müssen wir über dieses Thema sprechen

…so Putin bei einem Treffen mit ständigen Mitgliedern des Sicherheitsrates am Samstag.

Russia needs to determine final position on US withdrawal from Open Skies Treaty – Putin

Kommentare sind geschlossen.