Covid-19 und die Folgen: Bargeldlose Gesellschaft, Überwachung, Kriegsrecht und Zwangsimpfung

New World Order And Coronavirus Plandemic
Im Oktober 2019 traf sich eine Gruppe von 15 Geschäftsleuten, Regierungsbeamten und Ärzten in New York, um die globale Reaktion auf einen weltweiten Ausbruch eines nie zuvor gesehenen und vollständig fiktiven Coronavirus zu planen. Es war eine Trainingsübung mit eindringlichen Ähnlichkeiten im Nachhinein mit dem 2019-nCoV.

Dreieinhalb Stunden später beendete die Gruppe die Simulationsübung und konnte trotz ihrer Bemühungen nicht verhindern, dass das neuartige Coronavirus 65 Millionen Menschen töten werde.

Das «fiktive Coronavirus»  im Zentrum der Event 201-Simulation, eine Zusammenarbeit zwischen dem Johns Hopkins Center für Gesundheitssicherheit, dem Weltwirtschaftsforum und der Bill and Melinda Gates Foundation, hieß CAPS und begann mit Schweinen in Brasilien, bevor es sich im ganzen Land ausbreitete Welt.

Abschaffung des Bargeldes

Viele derjenigen, die an Event 201 teilgenommen haben, sagten, dass „Big Tech“ keine Plattform mehr ist, sondern ein Wächter und eingreifen sollte, um die falschen Nachrichten zu bekämpfen. Ein anderes Geschenk dämonisierte typischerweise Verschwörungstheorien.

Der Plan war, alle Informationen aus dem Internet zu zensieren und dabei die Ausrede „falsche Nachrichten“ zu verwenden, indem behauptet wurde, dass die Verbreitung falscher Informationen während eines Notfalls ein größeres Problem als gewöhnlich darstellt und gestoppt werden sollte.

Die bargeldlose Agenda

Die bargeldlose Agenda ist Teil des Programms der Neuen Weltordnung, das mit dem Transhumanismus einhergeht, daher der Digitalisierung von allem in der Gesellschaft, einschließlich Geld, Information und das Leben selbst.

Durch die Umsetzung der Maßnahme kann eine bargeldlose Gesellschaft jede wirtschaftliche Transaktion kontrollieren und verfolgen, sodass die Behörden ein noch vollständigeres Bild davon erstellen können, wer Sie sind, um einen möglichen Ungehorsam oder eine Revolution zu stoppen, bevor dies geschieht.

Erhöhung der Staatseinnahmen durch Steuern.

Zum Beispiel hat China die Gelegenheit genutzt, um die bargeldlose Agenda zu erfüllen, indem es erklärte, dass Papiergeld nun aus dem Verkehr gezogen werden sollte, da es möglicherweise Spuren von COVID-19 enthält und somit zur Verbreitung des Coronavirus beiträgt.

Global Coronavirus Pandemic The Definitive Agenda Of The New World

Quarantänen und Kriegsrecht

Regierungen genießen die Szenarien des Kriegsrechts, weil die…….

Kommentare sind geschlossen.