Bundesrat will 6,154 Milliarden in EU-Forschungs-Fantasien stopfen

Kennen Sie aus dem Stand ein einziges greifbares oder fassbares Ergebnis des EU-Forschungsprogramms „Horizon“? Nein? Der Bundesrat will künftig 6,154 Milliarden Franken dafür ausgeben. Während wir in der Schweiz nach Corona auf die grösste Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten zusteuern und die Finanzierung der Krise überhaupt noch nicht gesichert ist, stopft der Bundesrat Milliarden Franken in EU-Forschungs-Fantasien. Das ist verantwortungslos.

Die Ausgestaltung der Forschungsprogramme ist noch unbekannt und wird vom Ministerrat und…..

 

Kommentare sind geschlossen.