Nord Stream 2: Sputnik und Handelsblatt melden einander widersprechende Neuigkeiten – Was stimmt?

Zu Nord Stream 2 gibt es derzeit widersprüchliche Nachrichten in Deutschland. Sputnik meldete, dass die Pipeline eine Ausnahmegenehmigung erhalten habe, andere Medien melden das Gegenteil. Was ist da los?

Am 20. Mai gab es gegensätzliche Meldungen zu Nord Stream 2. Es geht um die Frage, ob Nord Stream 2 unter die Regelungen der EU-Gasrichtlinie fällt, oder nicht. Sollte das so sein, wäre die Pipeline wahrscheinlich unrentabel, weshalb die Nord Stream 2 AG eine Ausnahmegenehmigung bei der Bundesnetzagentur beantragt hat, die am 15. Mai abgelehnt wurde. Um nicht alles zu wiederholen…..

Kommentare sind geschlossen.