Die Banken haben ihre Chance zur Imagepolitur vertan

Drone image of Paradeplatz square with the tram stop "Paradeplatz" with the headquarters of the two Swiss banks UBS and Credit Suisse, in Zurich, Switzerland, on April 25, 2019. (KEYSTONE/Gaetan Bally)Drohnenaufnahme vom Paradeplatz mit Tramstation der "Paradeplatz" und dem Hauptsitz der Schweizer Grossbanken UBS und Credit Suisse, am 25. April 2019 in Zuerich. (KEYSTONE/Gaetan Bally)Paradeplatz Zürich: In der Vergangenheit nahmen hier die Bad Stories überhand.

Quelle: Keystone

 

Mit der Corona-Krise haben die Schweizer Banken die einmalige Chance ­erhalten, die öffentliche Wahrnehmung ihres Sektors zu verbessern – und diese verspielt.

Die Schweizer Wirtschaft schafft es his­torisch immer wieder, gute bis sehr gute Geschichten zu erzählen. Wenn wir zurückblenden, fallen uns spontan Uhren und Textilmaschinen ein, dann Dampf­turbinen und Kraftwerke, ebenso die ­Nahrungs- und Schokoladenindustrie und selbstverständlich…..

Kommentare sind geschlossen.