Warum COVID-19 nicht zu COVID-20 werden wird

©Trsakaoe – stock.adobe.com

Überall auf der Welt nehmen Menschen Vitamin C ein, ohne sich von den Medien beirren zu lassen. Können wir durch unsere Ernährung eine weltweite Immunität gegen COVID-19 erreichen?

Auf einen Blick
  1. Vitamin C schützt vor Coronaviren. Über Jahrzehnte haben Ärzte die starke antivirale Wirkung von Vitamin C nachgewiesen.
  2. Ohne die Quellen zu prüfen, erklären die Medien diese Meldung zu Fake News. YouTube löscht Videos, Facebook blockiert Beiträge.
  3. Dennoch lässt sich die Öffentlichkeit nicht beirren. Überall auf der Welt nehmen Menschen Vitamin C ein. So können wir eine weltweite Immunität gegen COVID-19 erreichen.
Vitamin C schützt vor Coronaviren

»Vitamin C schützt vor Coronaviren«. Der Orthomolecular Medicine News Service meldete dies erstmals am 26. Januar. Der Eröffnungssatz dieser Mitteilung war und bleibt politisch inkorrekt:

»Die Coronavirus-Pandemie kann durch den sofortigen und verbreiteten Einsatz hoher Dosen von Vitamin C dramatisch verlangsamt oder gar gestoppt werden.«

Die beiden folgenden Sätze werden praktisch nie zitiert. »Ärzte haben über Jahrzehnte die starke……

Kommentare sind geschlossen.