Gegendarstellung bezüglich der Berichterstattung der Tagesschau vom 16. Mai 2020

Mein Name ist Arpad Wächter. Ich bin Rollstuhlfahrer. Das Schweizer Fernsehen bringt einen Satz mit mir in Verbindung, den ich nie genannt habe. Dagegen wehre ich mich entschieden.

Inzwischen habe ich der Tagesschau Redaktion geschrieben sowie auch der Ombustelle SRG.

Bearbeitung durch Letztere braucht 40 Tage! Sehr geehrte/r Arpad Wächter Wir haben Ihre Eingabe erhalten und werden uns innert der für die Behandlung zur Verfügung stehenden Zeit melden, das heisst innert maximal 40 Tagen (mit Fristverlängerung während den Osterferien, der Sommerpause und den Weihnachtsferien).

Mit freundlichen Grüssen Ombudsstelle SRG.D 40 Tage … 40 Tage! Was meint ihr, warum ich zuerst auf YouTube ging? Es interessiert niemanden von den „offiziellen Stellen”.

Kommentare sind geschlossen.