Rockefeller Foundation: Neues Dokument fordert das Testen und Überwachen der gesamten US-Bevölkerung wegen Covid-19

vieus.picture alliance.Hollandse Hoogte

Ein aktuelles Rockefeller Foundation Dokument fordert die nächste Phase der Lösung für die Coronavirus-Krise ein. Nach einem im Jahr 2010 erschienen Vorläufer, der das Problem und die Reaktion auf eine solche Krise vorhergesagt und analysiert hatte, handelt sich beim zweiten Dokument um das entsprechende “Lösungspapier” im klassischen Problem-Reaktions-Lösung-Vorgehen – ganz im Stil von Rockefeller, Gates und Co.

Am 21. April veröffentlichten die Unterstützer der Neuen Weltordnung (NWO) das 2020 Rockefeller Foundation Paper mit dem Titel National Covid-19 Testing Action Plan – Pragmatic steps to reopen our workplaces and our communities (Nationaler Covid-19-Testaktionsplan – Pragmatische Schritte zur Wiedereröffnung unserer Arbeitsplätze und unserer Gemeinden). Dies geschah nach zahllosen Mainstreammedienauftritten des NWO-Gesichts, Eugenikers und Impfstoffenthusiasten Bill Gates, der behauptete, dass Sie digitale Zertifikate und Immunitätspässe brauchen würden, um wieder reisen…..

Kommentare sind geschlossen.