Tödlicher als das Virus

Die US-Notenbank sorgt dafür, dass der unvermeidliche Crash viel schwerer als der gegenwärtige Abschwung sein wird.

Tödlicher als das VirusFoto: Triff/Shutterstock.com

von Ron Paul

Im Anschluss an diese Ankündigung drängte der Vorsitzende der Federal Reserve Jerome Powell den Kongress und die Trump-Regierung, alle Bedenken wegen des Staatsdefizits fallen zu lassen und alle Ausgaben zu tätigen, derer es bedarf, um die Wirtschaft zu stimulieren und das Coronavirus zu besiegen.

Die Federal Reserve hatte zuvor angekündigt, in unbeschränktem Umfang Staatspapiere aufzukaufen, und so den Kongress und den Präsidenten ermutigt, die Ausgaben und die Schulden hochzufahren. Angesichts der Tatsache, dass einige Kongressmitglieder von einem weiteren, mehrere Billionen US-Dollar schweren Konjunkturpaket sprechen und Präsident Trump einen Infrastrukturplan mit einem Volumen von zwei Billionen US-Dollar vorschlägt, um die Amerikaner wieder an die Arbeit zu bekommen, ist es offensichtlich und nicht allzu überraschend, dass der Kongress und Präsident…..

Kommentare sind geschlossen.