Sollen wir in Corona-Zeiten dem Bundesrat vertrauen …

Die Antwort lautet: Es kommt halt drauf an. Und zwar auf zwei Dinge: Was verstehen wir erstens unter Vertrauen? Und zweitens: Von welchen Corona-Zeiten sprechen wir?
Vertrauen ist ein wesentliches Schmiermittel unserer Gesellschaft Es ist kostengünstig und nahezu universell einsetzbar. Es erspart viel Mühe, Zeit und Kosten, wenn man sich auf das Wort anderer Leute verlassen kann.

Soziologen bezeichnen Vertrauen als Mechanismus zur Reduktion sozialer Komplexität. Im Schweizer Recht wird das Vertrauen durch das Prinzip von Treu und Glaube geschützt. Jedermann hat einen verfassungsrechtlichen Anspruch auf den Schutz des Vertrauens, sowohl seitens des Staates wie auch……

Kommentare sind geschlossen.