Mit Kanonen auf Spatzen

Mit Kanonen auf SpatzenFoto: au_uhoo/Shutterstock.com

Die Auswüchse des Corona-Terrors zeigen sich auch in der Schweiz.

Am 2. Mai traf ich auf dem fast leeren Marktplatz in Zürich-Oerlikon wieder einmal die alte Drehorgelfrau. Es tat richtig gut, die schönen Melodien der Drehorgel zu hören an diesem grauen, tristen Samstagmorgen. Als ich vom Einkaufen zurückkam, lag der Sonnenschirm der Drehorgelfrau auf dem Boden und ein Polizeiauto stand neben ihr auf dem Gehsteig. Die bejahrte Frau diskutierte mit den zwei jungen….

Kommentare sind geschlossen.