Sillicon Valleys Purge im Internet: Haben sie eine andere Meinung zu Corona? Sehen sie sich vor..(OP-ED)

Susan Wojcicki, CEO der Google Video-Plattform You-Tube hat jüngst öffentlich bekanntgegeben, dass alles was dem offiziellen Corona-Narrativ der WHO widerspricht, umgehend gesperrt wird. Gar Ernährungstipps zwecks Aufmöbelung des Immunsystems, sind nicht davon ausgenommen.

Und Madame Technokratin sollte ihren Worten, Taten folgen lassen. Auch You-Tube beteiligt sich emsig, an der ausartenden online Bücherverbrennung.

Und es geht hier längst nicht mehr um die Verbannung von sogenannten “Scharlatanen” und “Verschwörungstheoretikern”. Nein die Google-Gedankenpolizei nimmt wirklich jeden aufs Korn, der dem Corona-Globalisten-Konglomerat zuwider ist.

Epidemiologen, Virologen, Mediziner, Sachverständige, Kliniker, Fachärzte……

Kommentare sind geschlossen.