CORONA killt die Wirtschaft (Insolvenzen und Arbeitslosigkeit)

Die Wirtschaftszahlen aus Deutschland, den USA und dem Rest der Welt sind verheerend. Die Stimmung in den Unternehmen katastrophal und die Arbeitsmarktsituation spitzt sich dramatisch zu. In den USA sind binnen sechs Wochen 30,3 Millionen Menschen arbeitslos geworden! In Deutschland haben 50 % der Unternehmen Kurzarbeit angemeldet und insgesamt 10,14 Millionen Menschen in Kurzarbeit geschickt.

Diese Zahlen stellen die Finanzkrise von 2008 bei weitem in den Schatten. Marc Friedrich gibt heute einen verständlichen Überblick zum Status Quo und was jetzt passieren muss um die Schadensmaximierung zu stoppen.

Kommentare sind geschlossen.