Erwachen der Menschheit: Die Transformation zu einem neuen Bewusstsein hat begonnen! – Dieter Broers

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Stehen wir vor einem Dimensionstor? Angesicht der globalen Krise herrscht eine nie dagewesene Verwirrung. Offizielle und inoffizielle Berichterstattungen strömen auf uns ein und anstatt uns zu beruhigen, schüren sie noch mehr Angst. Aber Angst wovor? Angst vor Krankheit, finanziellem Ruin oder der Ahnung, dass nichts so sein könnte, wie es im Außen scheint? Dass wir uns womöglich ein Leben lang geirrt haben in dem, was wir meinten zu sein und von der Geschichte, der Wissenschaft und Politik zu wissen? Trotz der großen Kenntnis über die Mechanismen unseres Lebens und dessen Zyklen, steckt die Menschheit plötzlich in ihren Strukturen und Handlungsweisen wie in einer Art innerem Gefängnis fest. Und niemand weiß gerade, wie lange diese individuelle und kollektive Stagnation andauert und vor allem wohin sie uns führt?

Kommentare sind geschlossen.