Denunziantentum hat Hochkonjunktur: Corona verführt zum Verrat und zur Gewalt

Orwell

Wie wir bereits in unserem Beitrag “Wie zu Hitlers Zeiten: Bespitzeln und Denunzieren hat Hochkonjunktur dank Corona” erwähnten, scheinen weite Teile der deutschen Beölkerung nichts aus der Nazizeit geklernt zu haben und verpfeifen munter jeden, der sich nicht an die neuen orwell’schen “Gesetze” von “Vater Staat” hält. Einem Bericht von RT Deutsch zurfolge kommt es gerade vor allem bei einheimischen Bürgern in deutschen Küstenregionen jetzt immer häufiger zu Übergriffen gegen vermeintlich “Ortsfremde”, die den “Virus” in sich tragen könnten.

Zur Erinnerung: Die gesamte Corona-“Pandemie” ist nichts weiter als eine bewusst erschaffene Lüge, die von bestimmten Kreisen der Macht als Vorwand zur totalen Kontrolle der Bevölkerung und für die Aufhebung der Menschenrechte ausgenutzt wird.

Von wegen kühle Nordlichter: Gerade in den……

Kommentare sind geschlossen.