Robert F. Kennedy jr.: „Bill Gates’ globalistisch-diktatorische Impf-Agenda“ | 22.04.2020 | kla.tv

Robert F. Kennedy und seine Organisation arbeiten unermüdlich an der Front der Impfaufklärung: „Widerwillig gab die Weltgesundheitsorganisation (WHO) 2017 zu, dass die schrecklichsten globalen Polio-Epidemien überwiegend durch Impfungen ausgelöst wurden; 70 % der Impfstoffe stammten von Gates. Andere großflächig angelegte Impfungen machten unfruchtbar. Gates rühmt öffentlich die Bevölkerungsreduktion durch Impfungen. Und nun will er weltweit allen die Corona-Impfung aufzwingen…“

Kommentare sind geschlossen.