Burning Down The House

“Das Risiko einer Katastrophe wird sehr hoch sein. Die Nation könnte in einem Aufstand oder in ziviler Gewalt explodieren, geographisch zusammenbrechen oder einer autoritären Herrschaft erliegen. Wenn es zu einem Krieg kommt, dann wahrscheinlich zu einem Krieg mit maximalem Risiko und größtem Einsatz – mit anderen Worten, zu einem totalen Krieg. Jede Vierte Wende hat einen Aufwärtstrend in der Technologie der Zerstörung und in der Bereitschaft der Menschheit, diese zu nutzen, registriert”. – Strauss & Howe – The Fourth Turning

Das Risiko einer Katastrophe ist am Höhepunkt einer Vierten Wende groß. Die Grafik der Johns Hopkins zu Covid-19 scheint eine globale Katastrophe abzubilden. Wir befinden uns mitten in einer Katastrophe, aber es nicht dieses Virus aus einem chinesischen Biolabor, das die Katastrophe erzeugt. Die Katastrophe wird wieder einmal von der Federal Reserve geschaffen, von ihren Wall Street Besitzern, korrupten Politikern und autoritären Bürokraten. Wir fackeln unser Haus ab, während sich die ehemals arbeitenden Amerikaner noch darin befinden.

Die Grafik von Johns Hopkins ist ein perfektes Beispiel für von Globalisten produzierte Propaganda, die Edward Bernays stolz machen würde. Es gibt auf diesem Planeten 7,8 Milliarden Menschen, und diese Covid-19 Grafik erweckt den Eindruck, als hätten 7,5 Milliarden Menschen das Virus. Die gesamten USA sind blutrot eingefärbt, so als wäre das Land von einer Krankheit überwältigt. Natürlich ist dieses Narrativ vollkommen falsch.

Setzen wir diese übertriebene und fabrizierte Panik mal in eine Perspektive:

0,03% der weltweiten Bevölkerung haben sich mit dem Virus infiziert…..

Kommentare sind geschlossen.