Ausgerechnet jetzt! Pechvogel entdeckt Ölquelle in seinem Garten

Oje, das wird teuer! Völlig nichtsahnend ist Thomas Genschner aus Mainz heute beim Umgraben seines Gartens auf eine Ölquelle gestoßen. Aufgrund negativer Ölpreise dürfte das reiche Vorkommen, das auf über 20 Millionen Tonnen geschätzt wird, den 42-Jährigen ruinieren.
“Öl! Öl! Verdammte Scheiße, ich bin auf Erdöl gestoßen!”, rief Genschner in jenem unbeschreiblichen Moment, als plötzlich schwarze Flüssigkeit aus dem Boden…..

Kommentare sind geschlossen.