Amazon setzt Maßstäbe: Jetzt Wärmebildkameras zur Mitarbeiter-Überwachung

Amazon setzt Maßstäbe: Jetzt Wärmebildkameras zur Mitarbeiter-Überwachung

Los Angeles. Der Online-Riese-Amazon setzt fragwürdige Maßstäbe. Während infolge der Corona-Einschränkungen praktisch weltweit der Einzelhandel leidet, stellt der weltgrößte Internet-Versandhändler -zig tausende neuer Mitarbeiter ein, allein 100.000 in den USA. Aber auch in puncto Überwachung hat Amazon – ganz Corona-konform – die Nase vorn. Hier mehr……

Kommentare sind geschlossen.