Frivoles Spiel mit unserer Zukunft

“Wen die Götter verderben wollen, den schlagen sie mit Blindheit”

Mit einer Mischung von Diktatur und geschürter Massenhysterie werden wir – wir im deutschen Sprachraum und in großen Teilen der westlichen “Wertegemeinschaft” seit kurzer Zeit tyrannisiert und in einer Situation gehalten, die jeglicher Vorstellung von Rechtsstaat und Demokratie direkt ins Gesicht schlägt.

Sind unsere Regierungen überfordert? Sind sie zu dumm? Sind sie bestochen und gekauft?

Angesichts der sichtlich professionellen Inszenierung einer ungeheuren Krise mit Beraterstäben, Experten, und wie neuerdings bekannt wurde, Werbeagenturen, kommen immer mehr Zweifel an der Redlichkeit und Kompetenz der Handelnden auf.

Experten, die in einem finanziellen Naheverhältnis stehen zu Bill Gates, der alle Menschen impfen will, auf dass sie gerettet werden und dass es ihnen wohl ergehe; Experten, die Angst und Schrecken verbreiten mit hochgerechneten Hausnummern, die den immer deutlicher ans Licht kommenden Tatsachen in keiner Weise standhalten können? Experten, die verkünden, dass man mit der Aufhebung des allgemeinen Ausnahmezustands noch jahrelang warten müsse, bis die vom reichsten Mann der Welt und Menschenfreund Bill Gates projektierte Impfung verfügbar sei – eine völlig wahnwitzige Vorstellung, die diese sogenannten “Experten” an sich schon als billige/vielleicht auch teure Lockvögel disqualifiziert.

Zum Beispiel, dass es sich bei der – von der von Bill Gates und….

Kommentare sind geschlossen.