Eine-Welt-Regierung und der Council on Foreign Relations: „Wir werden die Weltregierung bekommen…

Eine-Welt-Regierung und der Council on Foreign Relations: „Wir werden die Weltregierung bekommen… ob durch Unterwerfung oder durch Zustimmung

Bildquelle: Global ResearchVon Joachim Hagopian
Übersetzung©: Andreas Ungerer

Dieser Beitrag wurde am 8. August 2016 bei Global Research  erstveröffentlicht.. Damals hat Joachim Hagopian Umstände beleuchtet, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen. Ein diabolischer Weg in Richtung einer Weltregierung.

Die Propaganda der Neuen Weltordnung regiert und gestaltet die Welt. Und es gibt keinen mächtigeren Propagandisten, der die globale Hegemonie der USA, das Weltgeschehen und die großen geopolitischen Entwicklungen mehr beherrscht und prägt, als den Council on Foreign Relations* (CFR). Auf seiner eigenen Website beschreibt sich der CFR selbst als „unabhängige, überparteiliche Mitgliederorganisation, Denkfabrik und Herausgeber“. Vor zwei Wochen nun feierte die mächtige Organisation ihr 95jähriges Bestehen, da sie während des gesamten 20. Jahrhunderts die einflußreichste Kraft der US-Außenpolitik war. Der CFR wird von hoch so dotierten und steuerbefreiten Organisationen wie der Rockefeller-, Ford- und Carnegie-Stiftung finanziert.

Das (für das Jahr 2016) zur Präsidenten-Marionette auserkorene Bilderberg- und dem CFR-Mitglied, Hillary Clinton, machte ohne Umschweife klar, woher sie ihr Befehle für den Neue Weltordnung erhält:

„Ich (Hillary Clinton) bin entzückt in diesem neuen Stammsitz zu sein. Ich war wohl schon oft auf dem Mutterschiff in New York City, aber es ist gut, einen……

Kommentare sind geschlossen.