BlackRock verwaltet US-Corona-Programm zum staatlichen Ankauf von Unternehmensschulden

BlackRock verwaltet US-Corona-Programm zum staatlichen Ankauf von Unternehmensschulden und erarbeitet für die EU die Regeln für die Bankenaufsicht

BlackRock ist die größte Schattenbank der Welt und eine sogenannte „Heuschrecke“. Der Black-Rock-Konzern ist maßgeblich an mehr als 15.000 großen Unternehmen – in Konzerngröße – beteiligt. In den USA übernimmt BlackRock jetzt im Auftrag der US-Regierung die Verteilung von Geldgeschenken an tatsächlich oder angeblich „bedürftige“ Unternehmen im Rahmen der Corona-Krise. Die Europäische Union hat BlackRock gerade damit beauftragt, Regeln für die Bankaufsicht in den Bereichen „Umwelt, Soziales und Governance“ zu erstellen.

Mit der Benennung von BlackRock hat die EU…..

Kommentare sind geschlossen.