Auch in Corona-Zeiten: Nein zum Bundeswehr-Einsatz im Innern!

Seit Jahrzehnten versuchen konservative Sicherheitspolitiker, den Einsatz der Bundeswehr im Inneren zu normalisieren. Die Corona-Krise bietet dafür einen Anlass: Sie erlaubt der Bundeswehr, sich als Krisenhelfer zu beweisen. Christine Buchholz legt dar, wieso die LINKE gegen jeden Bundeswehreinsatz im Innern ist

Das gab es noch nie: Seit dem 3. April werden alle Aktivitäten der Bundeswehr im Rahmen der sogenannten Amtshilfe durch ein eigenes »Einsatzkontingent Hilfeleistungen Corona« unter dem Kommando Territoriale Aufgaben zusammengefasst. Das bundesweit operierende Einsatzkontingent, militärisch geführt durch…..

Kommentare sind geschlossen.