LAURA EISENHOWER PACKT AUS !!! (2. Weltkrieg, Tiefer Staat, Satanismus, Adrenochrom, … )

Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa. Als Politiker der Republikanischen Partei war Eisenhower von 1953 bis 1961 der 34. Präsident der Vereinigten Staaten. Er war auch Mitglied der antiamerikanischen Organisation, die als Council of Foreign Relations (CFR) bekannt ist, ein Mitglied des ultra-exklusiven Bohemian Club für Männer, zu dem die meisten republikanischen Präsidenten seit Herbert Hoover gehört haben. Über seine Rolle in der Geschichte lässt sich definitiv streiten, doch eins steht fest, aufgrund seiner Vita hatte er tiefe Einblicke in das Politgeschehen. In seiner Abschlussrede am 17. Januar 1961 warnte er ausdrücklich und eindeutig vor bedrohlichen tiefstaatlichen Entwicklungen:

„Wir in den Institutionen der Regierung müssen uns vor unbefugtem Einfluss – beabsichtigt oder unbeabsichtigt – durch den militärisch-industriellen Komplex schützen. Das Potenzial für die katastrophale Zunahme fehlgeleiteter Kräfte ist vorhanden und wird weiterhin bestehen. Wir dürfen es nie zulassen, dass die Macht dieser Kombination unsere Freiheiten oder unsere demokratischen Prozesse gefährdet. Wir sollten nichts als gegeben hinnehmen. Nur wachsame und informierte Bürger können das angemessene…..

Kommentare sind geschlossen.