Coronavirus in Russland – Welche Maßnahmen wurden beschlossen und wie ist die Situation in Russland?

Da ich immer wieder gefragt werde, welche Maßnahmen in Russland wegen Corona gelten, will ich mal aus eigenem Erleben berichten.

In Russland wurde Ende März eine „arbeitsfreie Woche“ bis zum 5. April verkündet. So richtig arbeitsfrei war sie dann aber doch nicht, die Menschen sollten von zu Hause aus arbeiten, wenn möglich. Die Arbeitgeber sollten den Lohn weiter bezahlen, außerdem wurde alles geschlossen, was nicht lebenswichtig ist. Wie vor allem kleine Firmen die Lohnfortzahlung leisten sollen, bleibt rätselhaft. Zwar hat die Regierung eine Reihe von Hilfsprogrammen beschlossen, aber dabei geht es in erster Linie um den Erlass von Sozialabgaben und Steuern.

Gesundheitssektor, Behörden, ÖPNV, Logistik, Lebensmittelgeschäfte…..

Kommentare sind geschlossen.