Rätselhafte Diskrepanz

Obwohl man das Gegenteil vermuten könnte, leiden Menschen in ärmeren Ländern offenbar weniger unter Corona als in den Industrienationen.

Bild

Hier werden Zahlen über Todesopfer wegen des Coronavirus veröffentlicht, zuerst von bevölkerungsstarken Staaten des Südens und danach von den meisten west-europäischen Staaten. Die Todesrate wegen Corona ist in West-Europa, laut dieser Zahlen, im Durchschnitt 10- bis 100-fach höher als in den ärmeren Ländern der Welt.

Man könnte sich denken, dass in den ärmeren Ländern die Gesundheitsstatistik….

Kommentare sind geschlossen.