Coronasterblichkeit hat mit Luftverschmutzung zu tun

Warum gibt es einen grossen Unterschied in der Infektionsrate mit dem Coronavirus zwischen einzelnen Ländern und sogar zwischen Regionen innerhalb der Länder? Warum erkranken und sterben mehr Menschen an Atemnot in der Lombardei, in bestimmten Gebieten in China, Iran, Frankreich, Spanien aber auch in Amerika als anderswo? Weil es sich um Gebiete mit sehr hoher Luftverschmutzung handelt.

Ich kenne Norditalien, Mailand und auch Teheran sehr gut, es sind Dreckslöcher was die Luft und Umwelt betrifft. Die Bevölkerung dort hat geschädigte Lungen und deshalb kann der Virus viel schlimmer wirken. Die Sterblichkeitsrate an Coronaviren ist an Orten mit erhöhter…..

Kommentare sind geschlossen.