Corona-Krise: 60 Experten-Statements

virusCC0 Public Domain

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten äußern sich zur „Corona-Pandemie“, den damit verbundenen Maßnahmen und der Einstampfung von Grundrechten im Rahmen dieser Corona-Krise. Mehr als 60 Expertenstimmen zu Corona:

„Dieses Virus beeinflusst in einer völlig überzogenen Weise unser Leben. Das steht in keinem Verhältnis zu der Gefahr, die vom Virus ausgeht. Und der astronomische wirtschaftliche Schaden, der jetzt entsteht, ist der Gefahr, die von dem Virus ausgeht, nicht angemessen. Ich bin überzeugt, dass sich die Corona-Sterblichkeit nicht mal als Peak in der Jahressterblichkeit bemerkbar machen wird … (…) So sei bisher in Hamburg kein einziger nicht vorerkrankter Mensch an dem Virus verstorben. (…) Es gebe keinen Grund für Todesangst im Zusammenhang mit der Ausbreitung der Krankheit hier in der Region Hamburg, sagt er““ Hier weiter……

Kommentare sind geschlossen.