Intelligenzfreie Hausnummernpolitik

Eine Gemeinheit sondergleichen müssen sich derzeit die Österreicher gefallen lassen, deren Mehrheit anscheinend sogar froh darüber ist, dass sie “Leben rettet”, wenn sie zuhause bleibt, Gesichtsmasken trägt und mit ihren Freunden/Verwandten usw. möglichst jeden Kontakt vermeidet, wofür sich der Rechzkanzler & Co, denen offensichtlich nix zu blöd ist, bedanken – scheinheilig, wie ich einmal unterstelle, weil ich davon ausgehe, dass man unter einer gewissen Intelligenzschwelle nicht so mir nix dir nix in eine Regierung kommen kann, auch wenn´s nur ein Rechzregime ist.

Was mich als hochqualifiziertes Mitglied der “Risikogruppe” betrifft, so fühle ich mich echt krank und immer kränker, wenn ich dieses Geschwafel höre, das vom Rechzkanzler und seinen Regimeheinis…..

Kommentare sind geschlossen.