Die USA fürchten Chinas Expansion im Pazifik

Die USA fürchten Chinas Expansion im Pazifik - Contra MagazinPeking setzt den Fokus inzwischen vor allem auf den umfangreichen Ausbau der Marine, was die Amerikaner aufschrecken lässt.

Peking wird versuchen, die Überlegenheit der Vereinigten Staaten auf See zu unterminieren, sobald der Ausbruch des Coronavirus verschwindet, schreibt Nezavisimaya Gazeta. Amerikas Militärstützpunkte in Hawaii und auf benachbarten Inseln könnten laut US-Militärs in Gefahr sein. Vor diesem Hintergrund haben sie den Kongress um mehr Geld gebeten, um China entgegenzuwirken, und der Gesetzgeber wird diesem Antrag höchstwahrscheinlich zustimmen.

Diese Mittel werden benötigt, um die Kosten für die Anschaffung neuer Radargeräte, Marschflugkörper, den Einsatz zusätzlicher Truppen, die Einrichtung neuer…..

Kommentare sind geschlossen.