COVID-19: Der kapitalistische Kaiser hat keine Kleider

COVID-19: The Capitalist Emperor Has no ClothesDas durch das Coronavirus ausgelöste systemische Versagen der kapitalistischen Ordnung hat das wachsende Bewusstsein verstärkt, dass die extrem ungleiche Verteilung des Reichtums ein grundlegendes Merkmal des Systems ist.

“Milliarden von Dollar wurden den Unternehmen zugewiesen, während Millionen von Menschen mit einer immer verzweifelteren Situation konfrontiert sind.”

Während der kapitalistische Kaiser die Allee der öffentlichen Meinung in den USA splitternackt entlang schlendert, zum ersten Mal seit den 1930er Jahren, beginnen immer mehr Menschen zu erkennen, dass sie nicht verrückt waren. Die brutalen Versäumnisse des kapitalistischen Systems, die sie sahen, waren kein Hirngespinst ihrer Phantasie oder eine Ablenkung von eigenem persönlichen Versagen. Vielmehr waren sie die schreckliche Realität der Degradierung, Entmenschlichung und sozialen Unsicherheit…..

Kommentare sind geschlossen.