Bluttest erkennt 50 Krebsarten auf einmal

Testverfahren identifiziert krebstypische Marker an DNA-Schnipseln im Blut

BLuttestEine Blutprobe reicht dem neuen Test, um 50 verschiedene Krebsarten und die befallenen Organe zu erkennen – allerdings mit unterschiedlich hoher Trefferquote. © mycan/ thinkstock

Vielversprechender Ansatz: Forscher haben einen Test entwickelt, der offenbar 50 verschiedene Krebsarten erkennen und unterscheiden kann – nur anhand einer Blutprobe. Möglich wird dies, weil Krebszellen ein charakteristisches Muster von epigenetischen Anlagerungen an der DNA aufweisen. In der aktuellen Studie konnte dieser Bluttest zwischen 18 und 93 Prozent der Krebsfälle korrekt erkennen – und auch, in welchem Organ oder Gewebe der Tumor lag.

Bisher gibt es nur für wenige Krebsarten funktionierende Früherkennungsmethoden, meist in Form…..

Kommentare sind geschlossen.