Venezuelas Reaktion auf das Coronavirus könnte euch überraschen

Venezolanische Ärzte bei einem Hausbesuch von COVID-19. Foto mit freundlicher Genehmigung von @OrlenysOV

Innerhalb weniger Stunden nach dem Start meldeten sich über 800 Venezolaner in den USA über eine von der venezolanischen Regierung betriebene Website für einen Notfallflug von Miami nach Caracas an. Dieser Flug, der kostenlos angeboten wurde, wurde von Präsident Nicolás Maduro vorgeschlagen, als er erfuhr, dass 200 Venezolaner in den Vereinigten Staaten festsaßen, nachdem seine Regierung beschlossen hatte, die kommerziellen Flüge als vorbeugende Coronavirus-Maßnahme einzustellen. Das Versprechen eines Fluges wurde auf zwei oder mehr Flüge ausgeweitet, als klar wurde, dass viele Venezolaner in den USA nach Venezuela zurückkehren wollten, doch die Situation bleibt aufgrund des US-Flugverbots für Flüge von und nach dem Land ungelöst.

Diejenigen, die sich ausschließlich auf die Mainstream-Medien verlassen, könnten sich fragen, wer bei klarem Verstand die…..

Kommentare sind geschlossen.