Wo lebt was auf unserer Zunge?

Forscher machen Struktur mikrobieller Gemeinschaften in unserem Mund sichtbar

Die bakteriellen Biofilme auf unserer Zunge – wie hier sichtbar gemacht – weisen erstaunlich komplexe Strukturen auf. © Steven Wilbert und Gary Borisy/ The Forsyth Institute

Von wegen chaotischer Haufen: Forscher haben erstmals die Struktur mikrobieller Gemeinschaften auf unserer Zunge sichtbar gemacht. Ihre Aufnahmen enthüllen, dass sich die Bakterien mitnichten nach dem Zufallsprinzip im Mund anordnen. Stattdessen lassen sich in den von ihnen gebildeten Biofilmen komplexe Muster erkennen. Weil jede Mikrobengruppe unterschiedliche Bedürfnisse hat und ein anderes Wachstumsverhalten zeigt, entsteht eine mosaikartige Siedlungsstruktur.

Jeder Mensch bietet unzähligen Bakterien einen Lebensraum: Diese Mikroben…..

Kommentare sind geschlossen.