Britische Regierung stuft Gefährlichkeit des Coronavirus zurück

Bereits am 19. März 2020 hat die britische Regierung die Gefährlichkeit des Coronavirus beziehungsweise ihre Einschätzung dieser Gefährlichkeit zurückgestuft. „Seit dem 19. März 2020 gilt COVID-19 im Vereinigten Königreich nicht mehr als eine hochpathogene Infektionskrankheit (HCID, High consequence infectious disease).“. Diese Einschätzung gilt bis heute. Hier…..

Kommentare sind geschlossen.