POLEN VERWEIGERT RUSSISCHEN FLUGZEUGEN DEN ÜBERFLUG – DIE HILFE NACH ITALIEN TRANSPORTIEREN

Russland schickt 9 vollbeladene Transport-Flugzeuge mit Hunderten Tonnen Medizin, Hunderten Intensiv-Atemgeräten, mehreren ABC-Desinfektions-LKWs der russischen Armee und über 3 Dutzend Ärzten und führender russischer Virologen nach Italien – um bei der Corona-Krise zu helfen. Doch wie gerade vermeldet wird – hat Polen den russischen Flugzeugen den angemeldeten Überflug verweigert, so dass sie einen 1.000 km Umweg über dem Schwarzen Meer fliegen mussten. Gerade wird gemeldet, sie haben einer nach dem anderen Italien erreicht.

Bürgerinitiative für Frieden in der Ukraine

Kommentare sind geschlossen.