Covid-19 – Globale Abschottung

Versuchen wir ein kleines Gedankenexperiment. Nur zum Spaß. Damit die Zeit vergeht, während wir für unbestimmte Zeit in unsere Wohnungen eingesperrt sind, zwanghaft die Covid-19-Zahlen zu „aktiven Fällen“ und „Todesfällen“ checken, uns alle 20 Minuten die Hände waschen und uns bemühen, uns nicht ins Gesicht zu fassen.

Aber bevor wir das tun, möchte ich klarstellen, dass ich glaube, dass diese Covid-19 Sache echt ist, und wahrscheinlich die tödlichste Gefahr für die Menschheit in der Geschichte der tödlichen Bedrohungen für die Menschheit ist. Laut den Daten, die ich gesehen habe, ist es nur eine Frage von Tagen, oder Stunden, bevor nahezu jeder auf der Erde infiziert ist und entweder qualvoll und einsam stirbt, oder milde Symptome einer normalen Grippe erleidet, oder absolut überhaupt keine Symptome bekommt.

Ich denke, dass ich das klar zum Ausdruck bringen muss, bevor wir unser Gedankenexperiment durchführen. Denn ich will nicht, dass jemand falsch denkt und mich für einen dieser wahrscheinlich von Russland unterstützten Nazis hält, die rumlaufen und sagen: „Das ist bloß eine Grippe“. Oder die gefährliche Verschwörungstheorien über Bio-Waffen und Kriegsrecht verbreiten, oder die auf andere Art und Weise die Klugheit anzweifeln oder in Frage stellen, der gesamten Welt eine Ausgangssperre aufzuerlegen (und damit wahrscheinlich eine….

Kommentare sind geschlossen.