Coronavirus: Warum Herr Wodarg Unrecht hat

Coronavirus. Bild: NIAID/CC BY-2.0

Fakten gegen die katastrophale Verharmlosung der Pandemie

Das Wichtigste zuerst: Die Situation in Italien ist real. Am Ende des Artikels bespreche ich dazu einige offensichtlich authentische Quellen. Da Herr Dr. Wodarg jedoch große Aufmerksamkeit erhält, fraglos Expertise und auch Verdienste besitzt, muss man auf seine Argumente eingehen. Ich bedaure, dass ich dies in meinem letzten Artikel etwas verkürzt und zu polemisch getan habe, was auch nicht den Kern der Sache traf.

Obwohl Wodarg leider manche Evidenz nicht zur Kenntnis nimmt, treffe ich viele redliche und intelligente Menschen an, die für seine Thesen empfänglich sind, daher diese ausführlichere Besprechung. Wodarg kritisiert zunächst den PCR-Test der Berliner Charité als “nicht validierten Inhouse”-Test. Das mag sein, und ganz sicher ist es wünschenswert, dass noch andere, unabhängige Tests angewendet werden. Die weltweiten Diagnosezahlen zeigen aber, dass der Test gut…..

 

Kommentare sind geschlossen.