Die Schlacht von Idlib ist noch lange nicht vorbei

Die Eröffnung der Straße Saraqib-Latakia, die als M4 bekannt ist, ist für diesen Sonntag, den 15. März, vorgesehen, wie im Memorandumsprotokoll festgelegt, das in Moskau zwischen den beiden Präsidenten Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan nach der Schlacht von Saraqib unterzeichnet wurde. Die türkisch-russischen Patrouillen sollen die M4 gemäß den Beschlüssen von russischem und türkischem Militärs nach einem Treffen in Ankara sichern, um die gemeinsamen Patrouillen zu koordinieren und Angriffe von Dschihadisten zu verhindern. Viele Dschihadistengruppen lehnen das russisch-türkische Abkommen ab und werden wahrscheinlich die Straße beschießen oder versuchen, Fahrer zu entführen. Alles hängt davon ab, wie entschlossen die türkische Armee und ihre Verbündeten in der Region Idlib den Waffenstillstand einhalten werden und wie überzeugend die Reaktion Russlands sein wird, wenn der Waffenstillstand verletzt wird.

Die Straße Aleppo-Damaskus, die als M5 bekannt ist, wurde mit militärischer….

Kommentare sind geschlossen.