Fast 500 Millionen Menschen auf der Welt haben keine bezahlte Arbeit

Laut Bericht der Internationalen Arbeitsorganisation ist jeder fünfte Arbeitnehmer weltweit von Armut betroffen

Der jährliche Bericht “World Employment and Social Prospects – Trends 2020” der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) besagt, dass der Mangel an bezahlten Arbeitsplätzen heute 500 Millionen Menschen betrifft. Der Bericht geht davon aus, dass die Arbeitslosigkeit in diesem Jahr weltweit auf 190,5 Millionen Menschen ansteigen wird.

Die wichtigsten Herausforderungen des Arbeitsmarktes werden analysiert. Dazu zählen Arbeitslosigkeit, Unterauslastung der…..

Kommentare sind geschlossen.