Der Schauprozess

Mit der juristischen Verfolgung von Julian Assange enthüllt die neoliberale Globalisierung ihr totalitäres Gesicht.

Der SchauprozessFoto: zef art/Shutterstock.com

Die US-Justiz will ein im Ersten Weltkrieg gegen deutsche Spione erlassenes „Antispionage“-Gesetz von 1917 anwenden, um den Journalisten Julian Assange mundtot zu machen. Dies soll vor einem Gericht in Virginia geschehen, dem US-Bundesstaat, der von CIA-, NSA-, Army- und anderen US-Bediensteten…..

Kommentare sind geschlossen.