Das Virus-Komplott Von Evelyn Hecht-Galinski

Seit das Corona-Virus weltweit tausende von Menschen infizierte, ist man zu Recht in Aufruhr. Allerdings sollten wir aufmerksam beobachten, welche dramatischen politischen Folgen daraus für uns entstehen können. Längst ist Deutschland zu einem der mächtigsten Waffenlieferanten aufgestiegen und steht jetzt an vierter Stelle der Reihenfolge hinter den USA, Russland und Frankreich und liefert damit die Waffen, die die Flüchtlinge erst schaffen, die jetzt wieder an den EU-Außengrenzen verdrängt und militärisch abgewehrt werden sollen. Die „christlichen Werte“ von EU und der Merkel-Regierung, die sie jetzt mit der Aufnahme von etwa 1500 Kindern aus griechischen Lagern beweisen will, gelten jedoch nicht für das Elend der jemenitischen oder Gaza-Kinder, was weiter unbeachtet bleibt. Diese Scheinheiligkeit macht betroffen und sollte uns alle auf die Barrikaden bringen. Nein, wir wollen keine NATO-Mitgliedschaft und Kriegs-Manöver, die nur der Abschreckung gegen unsere russischen Nachbarn dienen. Schluss mit den Drohnenabschüssen per Ramstein und der Lagerung von Atomwaffen auf deutschem Boden sowie Zusammenarbeit und Ausbildung mit anderen Armeen wie der angeblich „moralischsten“ aller „jüdischen Besatzerarmeen“! (1)

Paradebeispiele für den Doppelstandard

Dafür werden wieder einmal Erdogan und Putin als Sündenböcke abgestraft…..

Kommentare sind geschlossen.