Gewollte Hysterie

Ob das Corona-Virus gefährlicher ist als gewöhnliche Grippe-Erreger, ist unklar — sicher ist es jedoch eine Gefahr für unsere Freiheit.

Gewollte HysterieFoto: pathdoc/Shutterstock.com

von Hermann Ploppa

Cui bono? Wem nützt die Corona-Hysterie?

Ich bin ratlos. Denn der Tsunami an klugen Leuten, die uns Corona, oder eben genauer: das neue Coronavirus SARS-CoV-2, in Talkshows, Vorträgen, YouTube-Ergießungen oder Facebook erklären, macht mich von…

Kommentare sind geschlossen.