Brasilien zieht Diplomaten aus Venezuela ab, Maduro spricht von geplantem Krieg

Brasiliens Präsident BolsonaroBrasiliens Präsident Bolsonaro

Die brasilianische Regierung hat nach mehrfacher Ankündigung zum Ende der Woche den Rückzug ihrer Diplomaten und der Beamten ihres Außenministeriums aus Venezuela bekanntgegeben. Zugleich forderte die ultrarechte Regierung von Präsident Jair Bolsonaro die Regierung von Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro auf, ihre Vertreter aus Brasilien zurückzuziehen. Mit der Maßnahme verschärft sich die Konfrontation zwischen…..

Kommentare sind geschlossen.