TRUMP killed die Wasserschuzgesetze

Man traut seinen Augen nicht. Man muss es doppelt und dreifach lesen. In der Tat: Da steht es schwarz auf weiß, dass Trump “Amerikas Wasser-Ressourcen des Bundesschutzes berauben will”. Nachdem man seit Jahren immer wieder Artikel über den haarsträubenden Zustand der Wasserversorgung in zahllosen Städten und sogar einzelnen Staaten gelesen hat und sich nur wundern konnte, dass die Bevölkerung sich dies bieten ließ, schwer vergiftetes und verseuchtes Wasser zu saufen – natürlich auch die Kinder – kann man nur noch den Kopf schütteln. Im Mittelalter gab es Gesetze gegen Brunnenvergifter, Sie wurden aufgehängt oder verbrannt. Es galt als ein besonders verabscheuungswertes Verbrechen im Abendland. Das war im finsteren Mittelalter und wo leben wir jetzt?

Dieses Gesetz entstand in den USA 1972 und nun ist es…..

Kommentare sind geschlossen.