Chemiewaffen – Der unsichtbare Tod

Chemische Kampfstoffe zählen zu den besonders tödlichen Waffen, deren Einsatz international geächtet wird.

Chemische Kampfstoffe zählen zu den besonders heimtückischen Methoden der Kriegsführung. Meist riecht und sieht man sie nicht – oder erst dann, wenn es zu spät ist. Bei einigen Sorten reicht schon ein leichter Hautkontakt, um den Tod herbeizuführen. Doch wie wirken diese Kampfstoffe und warum sind sie so tödlich?

Der Erste Weltkrieg brachte eine ganz neue Art von Kriegsführung mit sich: den Einsatz chemischer Kampfstoffe. Seither sind Chemiewaffen zwar international verboten, dennoch ist die Gefahr längst…..

Kommentare sind geschlossen.