Was der Klimawandel für die Gesundheit bedeutet

Der Klimawandel wird die Weltbevölkerung in Zukunft auch gesundheitlich betreffen.. © CC

Alle reden nur vom Wetter, dabei wird aus der Klimakrise eine Gesundheitskrise, wenn die Menschheit nicht gegensteuert.

Extreme Wetterlagen verschärfen sich seit Jahren, die Pole tauen, die Hochgebirge auch. Hitzewellen häufen sich, Permafrostboden taut auf. Acht der heissesten bisher gemessenen Jahre fanden im letzten Jahrzehnt statt. Der Klimawandel kommt nicht, er ist da.

Nachrichten zum Thema drehen sich um das Wetter, um «Fridays for Future»-Demonstrationen und um höhere Steuern. Gesundheit spielt eine eher untergeordnete Rolle. Dabei treten jetzt schon Krankheiten auf, die es in Mitteleuropa bisher nicht gab…..

Kommentare sind geschlossen.