Stoppt den Krieg gegen Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze!

Die Sozialistische Gleichheitspartei und das Internationale Komitee der Vierten Internationale verurteilen den Krieg gegen Flüchtlinge an der griechisch-türkischen Grenze. Die Bilder, die in den letzten Tagen um die Welt gingen, erinnern an die dunkelsten Zeiten der europäischen Geschichte und enthüllen den wirklichen Charakter der Europäischen Union und sämtlicher kapitalistischen Regierungen auf dem Kontinent.

Migranten fliehen vor dem Tränengas der griechischen Polizei in der Nähe der türkisch-griechischen Grenze bei Pazarkule am 2. März 2020. (AP Photo/Darko Bandic)

Vor den Augen einer schockierten Öffentlichkeit werden das Militär und schwer bewaffnete Polizeieinheiten gegen hilflose Flüchtlinge eingesetzt, die aus den Kriegsgebieten des Nahen und Mittleren Ostens Zuflucht in Europa suchen. Bereits am Wochenende hinderten griechische Soldaten mehr als…..

Kommentare sind geschlossen.